Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ü Ö

Ernst Moritz Arndt

Ernst Moritz Arndt wurde 1769 auf Rügen geboren und starb 1860 in Bonn. Er war Schriftsteller, Theologe, Historiker, Professor (Lehrtätigkeit unter anderem an den Universitäten Greifswald und Bonn), Übersetzer, Mitarbeiter des Reichsherrn von und zum Stein, Redakteur und Abgeordneter in der Frankfurter Nationalversammlung, dem ersten in den deutschen Staaten frei gewählten Parlament nach Zusammenbruch des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Zu Lebzeiten widmete er sich intensiv dem Kampf gegen die Besatzung Deutschlands durch Napoleon und war einer der bedeutendsten Lyriker der Epoche der Freiheitskriege. Zu seinen zahlreiche Veröffentlichungen gehören Gedichte, Briefe, Märchen, Agitationsschriften sowie Reiseberichte.

Bücher von Ernst Moritz Arndt