Spuren im Sand Vergrößern

Spuren im Sand

Geschichte einer Jugend auf Usedom

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 344
  • Einband Taschenbuch
  • Format 12,5 x 20,5 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • Zusatz Neuauflage des 1953 erstmals erschienenen Romans
  • ISBN 9783356019919
  • Versandgewicht 0,445 kg

Lieferzeit 2-4 Tage

Bitte wählen Sie Ihr Format

PRINT

PRINT

ISBN: 9783356019919

14,99 € inkl. MwSt. (7%)
EPUB

EPUB

ISBN: 9783356020076

9,99 € inkl. MwSt. (7%)

Bansin auf Usedom: In der kleinen, fest gefügten Welt, in der die große Politik nur gedämpft zu spüren ist, erlebt der Protagonist Alltagsabenteuer, Freundschaft, Liebe und die ersten Schritte ins Berufs- und Erwachsenenleben – bis zum Verlassen der Insel. Seinen Weg, seine Entwicklung skizziert Richter voller Zuneigung in einem sanften Erzählstrom. »Mag die Zeit, von der der Autor erzählt, auch vorbei sein, verloren ist sie keineswegs«, schreibt Siegfried Lenz in seinem Nachwort.

Als Gründer der einflussreichen Gruppe 47 ist Hans Werner Richter aus der deutschen Literaturgeschichte nicht wegzudenken. Nun sind zwei Werke eines der großen deutschen Gegenwartsautoren wieder lieferbar.

Kundenkommentar verfassen

Spuren im Sand

Spuren im Sand

Geschichte einer Jugend auf Usedom

Kundenkommentar verfassen