Das Seebad am Heiligen Damm. Zwischen Klassik und Romantik Vergrößern

Das Seebad am Heiligen Damm. Zwischen Klassik und Romantik

Zauberhaft und doch ganz real - Heiligendamm

Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen!

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 112
  • Einband Hardcover
  • Format 28,0 x 22,0
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • ISBN 9783356023619
  • Versandgewicht 0,8 kg

Lieferzeit 2-4 Tage

32,00 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 0,8 kg

Blaues Meer, sanfter Strand, mächtige Baumkulissen und weiße Villen – für viele mag das nach Karibik und somit Ferne klingen. Dabei ist das Himmlische ganz nah. In einem Ort mit bezeichnendem Namen: Heiligendamm.

An der Ostsee entsteht ab 1793 nicht nur das erste deutsche Seebad, sondern auch ein magischer Raum. Die Harmonie von Natur und Architektur lässt Heiligendamm schnell zu einem Wallfahrtsort für Erholungssuchende werden. Zu einem, der bis heute eine große Anziehungskraft ausstrahlt. Neben dem Grand Hotel sind es vor al-lem die Villen, die das Bauensemble so unverwechselbar machen.

Joachim Skerl, der Heiligendamm kennt wie kein anderer, erzählt, wie ein unschein-barer Fleck am Meer zu einer Bühne für Feste des Lebens wurde. Dabei bettet er die besondere Geschichte des Miteinanders von Landschaft und Architektur in einen kunst-, literatur- und philosophiehistorischen Kontext ein.

Kundenkommentar verfassen

Das Seebad am Heiligen Damm. Zwischen Klassik und Romantik

Das Seebad am Heiligen Damm. Zwischen Klassik und Romantik

Zauberhaft und doch ganz real - Heiligendamm

Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen!

Kundenkommentar verfassen