Rücksendung

Sollte ein Artikel wider Erwarten nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

Rücksendung der Ware

Bitte beachten Sie, dass wir nur originalverpackte und unbeschädigte Ware zurücknehmen können. Das heißt in unserem Fall, war das Buch einzeln eingeschweißt, können wir es auch nur mit intakter Verschweißung zurücknehmen. Verfügte das Buch über keine Einschweißung, können Sie es im unversehrten Zustand zurückgeben.

Bitte nutzen Sie für Ihren Rücksendewunsch das Musterformular für Widerruf, um sicherzustellen, dass alle relevanten Angaben für eine rechtssichere Rücksendung gemacht werden. Es ist Bedingung, dass Sie den Widerruf erklären. Das Formular kann im Anschluss entweder per Post mit der Warenrücksendung oder per E-Mail über das Kontaktformular an uns geschickt werden.

Kostenerstattung

Haben Sie zum Zeitpunkt des Widerrufs die Rechnung noch nicht beglichen, entfällt die Zahlungspflicht in dem Moment, in dem die Ware bei uns eingeht. Haben Sie zum Zeitpunkt des Widerrufs die Rechnung bereits beglichen, erstatten wir Ihnen den Rechnungsbetrag auf dem gleichen Weg wie die Abbuchung der Zahlung. Bei Bezahlung auf Rechnung wird der Betrag auf die gleiche Bankverbindung überwiesen, bei Bezahlung über PayPal® wird der Betrag Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben.

Rücksendekosten

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so haben Sie die Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen. Im Falle von Falschlieferung oder beschädigter Ware erstattet die Hinstorff Verlag GmbH selbstverständlich die ausgelegten Rücksendekosten. Bitte teilen Sie uns dazu einfach per Kontaktformular die entstandenen Portokosten und Ihre Bankverbindung mit.

Beachten Sie bitte zu Ihrem Widerrufsrecht insbesondere § 6 in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen