Lob des Ungehorsams Vergrößern

Lob des Ungehorsams

Ein Plädoyer für selbsbewusste Kinder

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 24
  • Einband Hardcover
  • Abbildungen durchgehend farbig illustriert
  • Format 24,5 x 32,5 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • Zusatz empfohlenes Lesealter: ab 4 Jahren
  • ISBN 9783356016055
  • Versandgewicht 0,535 kg

Lieferzeit lieferbar

14,99 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 0,535 kg

Überall dürfen die sieben Geißlein spielen, alles dürfen sie erkunden, die liebevolle Mutter setzt nur eine Grenze: der empfindliche Uhrenkasten ist und bleibt tabu. Dennoch ist ein Geißlein ungehorsam, schaut hinein, macht die Uhr kaputt – aber als der böse Wolf kommt, weiß es als einziges, wo es sich verstecken kann.  

„Sie waren sieben Geißlein ..." Ein jeder kennt das Grimmsche Märchen, das seit zwei Jahrhunderten zum kulturellen Schatz Deutschlands gehört. Das Kinderbuch „Lob des Ungehorsams" ist Franz Fühmanns Nacherzählung der berühmten Geschichte – für neugierige, selbstbewusste Kinder und neu bebildert von der Mecklenburger Illustratorin Kristina Andres. Sie holt die Geschichte in unsere Zeit, lässt die Geißlein auf dem Flachbildfernseher Trickfilme schauen oder die Mutter mit dem Kleinbus zum Einkaufen fahren. So wird aus dem Märchenklassiker ein modernes Plädoyer für neugierige, selbstbewusste Kinder, wie sie diese Welt braucht.

  • Auszeichnungen

    Auswahlliste Rattenfänger Literaturpreis 2014 (12 aus 289)

     

    Buch des Monats September 2013 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach

  • Pressestimmen

    "Wunderschöne Illustrationen". Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung, 30.11.2013


    "Auch wer Grimms Märchen nicht kennt, wird "Lob des Ungehorsams" lieben." Claudia Rouvel, Der rote Elefant. Bücher und andere Medien für Kinder und Jugendliche


    "Ein Bilderbuch mit vielen Ebenen, in dem es auch bei mehrmaliger Lektüre noch Neues zu entdecken gibt und an dem auch erwachsene Leser viel Spaß haben." Bettina Harling, Lektorat der Stadtbibliothek Mannheim

     

    "Eine wunderbare Botschaft für selbstbewusste, kleine Ichs, die an den Eltern vorbei ihren eigenen Weg suchen. Den bedenkenswerten Text hat K. Andres in gemütvolle, zart gestrichelte Bilder umgesetzt, die die Stimmung der Akteure mitreißend einfangen. Unbedingt für alle!" Almuth Hochmüller, ekz Besprechungsdienst für Bibliotheken

Kundenkommentar verfassen

Lob des Ungehorsams

Lob des Ungehorsams

Ein Plädoyer für selbsbewusste Kinder

Kundenkommentar verfassen