Beiträge zur Geschichte der Stadt Rostock. Band 36 Vergrößern

Beiträge zur Geschichte der Stadt Rostock. Band 36

Die Schriftenreihe "Beiträge zur Geschichte der Stadt Rostock" wurde 1890 von Stadtarchivar Dr. Karl Koppmann im Auftrage des Vereins für Rostocks Altertümer begründet. Seit 2006 (Band 28) erscheinen die "Beiträge" im Hinstorff Verlag.

Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen! 

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 224
  • Einband Broschur
  • Format 14,5 x 20,8
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • Herausgeber Verein für Rostocker Geschichte e.V.
  • ISBN 9783356023596
  • Versandgewicht 0,357 kg

Lieferzeit 2-4 Tage

14,00 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 0,357 kg

Aus dem Inhalt:

Die Memoria der Rostocker Handwerksämter im Spätmittelalter (Falk Hamann)
Das Jubiläumsjahr 2020 im Spiegel der Rostocker Theatergeschichte (Seraphin Feuchte)
Schlag-ins-Feld, die Lange Anna und Grauer Esel aus Lübeck (Wolfgang-Eric Wagner) müssen heiraten.
Rostocker Testamente (1550 bis 1800) {Hanna Haack )
Der Rostocker Stadtbrand 1677 und das Reihe-Bierbrauen 1681–1834 (Ernst Münch)

Kundenkommentar verfassen

Beiträge zur Geschichte der Stadt Rostock. Band 36

Beiträge zur Geschichte der Stadt Rostock. Band 36

Die Schriftenreihe "Beiträge zur Geschichte der Stadt Rostock" wurde 1890 von Stadtarchivar Dr. Karl Koppmann im Auftrage des Vereins für Rostocks Altertümer begründet. Seit 2006 (Band 28) erscheinen die "Beiträge" im Hinstorff Verlag.

Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen! 

Kundenkommentar verfassen