Sagen vom Klabautermann Vergrößern

Sagen vom Klabautermann

Eine Auswahl der schönsten Sagentexte über den unsichtbaren Schutzpatron der Schifffahrt.

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 120
  • Einband Broschur
  • Abbildungen 6 s/w-Grafiken
  • Format 10,5 x 14,8 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • ISBN 9783356012538
  • Versandgewicht 0,144 kg

Lieferzeit lieferbar

Bitte wählen Sie Ihr Format

EPUB

EPUB

ISBN: 9783356018516

3,99 € inkl. MwSt. (19%)

Wer einmal nachts auf hoher See unterwegs war, weiß, dass manches Geräusch in der Dunkelheit unerklärlich erscheint. Wie beruhigend mag es da auf den langen Reisen der Segelschifffahrt gewesen sein, die Ursache für solch Rätselhaftes in einem schalkhaften, im Grunde aber gutwilligen kleinen Kerl zu vermuten, der für den Menschen unsichtbar ist. Kein Wunder also, dass einst jeder an den Küsten von Nord- und Ostsee von der Existenz des Klabautermanns überzeugt war.

Dieser Kobold, so hieß es, hält seine schützende Hand über das Schiff und dessen Mannschaft, wenn er auch manchen Schabernack treibt. In dieser Auswahl der schönsten Sagentexte erfahren Sie, was sich der Volksmund auf Amrum, Föhr, Helgoland und Rügen entlang der Küsten über ihn erzählte.

Wer zudem wissen will, woher der Klabautermann seinen Namen hat, wie seine fabelhaften Verwandten heißen und warum er heute nur noch selten hämmert und hilft, findet in einer kulturhistorischen Nachbetrachtung die passenden Antworten.

Kundenkommentar verfassen

Sagen vom Klabautermann

Sagen vom Klabautermann

Eine Auswahl der schönsten Sagentexte über den unsichtbaren Schutzpatron der Schifffahrt.

Kundenkommentar verfassen