Unterhaltungsblatt für beide Mecklenburg und Pommern Vergrößern

Unterhaltungsblatt für beide Mecklenburg und Pommern

Reprint der Wochenzeitung Fritz Reuters von 1855/56.

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 224
  • Einband Hardcover mit Schutzumschlag
  • Sprache Hochdeutsch | Niederdeutsch
  • Zusatz vollständiger Reprint mit einer Nachbemerkung von Arnold Hückstädt
  • ISBN 9783356002481
  • Versandgewicht 1,342 kg

Lieferzeit lieferbar

9,90 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 1,342 kg

Nach seinen ersten Bucherfolgen mit humoristischen plattdeutschen Gedichten redigierte Fritz Reuter (1810 – 1874) das von ihm wohl auch initiierte, "zwar nicht gerade waghalsige, doch auch nicht ganz unbedenkliche journalistische Unternehmen" einer Wochenzeitung, für die er kaum Mitarbeiter fand, die er also fast ganz mit eigenen Beiträgen bestreiten musste. Im "Unterhaltungsblatt" veröffentlichte er u.a. "Meine Vaterstadt Stavenhagen", die hochdeutsche bewegende Dorfgeschichte "Haunefieken", die ersten Bräsig-Briefe, "Eine heitere Episode aus einer traurigen Zeit" mit Reuters Gaudenzer Festungserlebnissen, die unverhüllt politischen Briefe "An meinen Freund R...", die literarisch bemerkenswerten, in kritisch antifeudalem Ton gehaltenen "Memoiren eines Fliegenschimmels" aus "großherzoglich-mecklenburg-schwerinischem Gestüt", ferner allerlei Reimschwänke, Skizzen, Anekdoten, Histörchen, Rätsel, Beiträge zur sozialen Frage etc.

Von dem "Unterhaltungsblatt" haben sich nur zwei vollständige Exemplare erhalten.

Kundenkommentar verfassen

Unterhaltungsblatt für beide Mecklenburg und Pommern

Unterhaltungsblatt für beide Mecklenburg und Pommern

Reprint der Wochenzeitung Fritz Reuters von 1855/56.

Kundenkommentar verfassen