Mörder im Gespensterwald Vergrößern

Mörder im Gespensterwald

Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen!

Riedbiester und Uplegger ermitteln zum zweiten Mal

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 400
  • Einband Broschur
  • Format 11,5 x 18,0 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 3
  • ISBN 9783356014839
  • Versandgewicht 0,394 kg

Lieferzeit lieferbar

Bitte wählen Sie Ihr Format

PRINT

PRINT

ISBN: 9783356014839

12,99 € inkl. MwSt. (7%)
EPUB

EPUB

ISBN: 9783356014976

9,99 € inkl. MwSt. (19%)

Wäre Barbara Riedbiester doch liegengeblieben, auf ihrem Sofa, an diesem brütenden Sommertag, mit ihrem schnurrenden Kater auf der Brust und den Klängen der Hanse Sail vor ihrem Fenster. Doch bei einem vierfachen Mord zählt ein freier Tag eben nichts.

Und so trifft sich das Rostocker Kommissarenteam Uplegger und Riedbiester am Nienhäger Gespensterwald, wo eine Stockholmer Familie regelrecht massakriert worden ist. Der Tatort wirkt wie nach einem Blutrausch. Unwahrscheinlich also, dass hier nur Touristen ausgeraubt wurden. Geht es um alte Münzen aus Mecklenburgs Schwedenzeit, für die sich eines der Opfer interessierte, oder hat der Mord ein sexuelles Motiv? Als auch noch die Tochter eines ortsansässigen Bauunternehmers spurlos verschwindet, kommen die Ermittler in ihrem zweiten Ostseekrimi nicht nur wegen der Höchsttemperaturen gehörig ins Schwitzen ...

Ein Goyke-Krimi, düster und gewohnt ironisch, den man bangend liest – mit dem mulmigen Gefühl, dem Unaufhaltsamen zu begegnen.

  • Pressestimmen

    "So gespenstisch-schemenhaft das Titelbild von Frank Goykes zweitem Ostseekrimi daherkommt, so eindrucksvoll gewinnen die Protagonisten an Profil.  (...) Ein packender, an die Nieren gehender Fall mit stimmigen Nebenhandlungen, dazu die gelungen in Szene gesetzten Schauplätze und unaufdringlich integrierte Episoden aus des Autors üppiger Sammlung realer Bezüge bis hin zum Breivik-Massaker bescheren dem Leser die Wiederbegegnung mit einem Duo, das ihn begierig auf die Fortsetzung macht." Susanne Schulz, Nordkurier, 13. März 2012

    "Alles hervorragende Ostseekrimis. (...)  In beeindruckender Qualität sind diese Romane im Grunde genommen rassige Thriller und sorgen für erhöhten Blutdruck." Süddeutsche Bauwirtschaft 11/2012

Kundenkommentar verfassen

Mörder im Gespensterwald

Mörder im Gespensterwald

Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen!

Riedbiester und Uplegger ermitteln zum zweiten Mal

Kundenkommentar verfassen