Die Toten von Ralswiek Vergrößern

Die Toten von Ralswiek

Intrigen und Leidenschaften hinter den Kulissen.

Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen!

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 368
  • Einband Taschenbuch
  • Format 11,5 x 18,0
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1. Auflage 2020
  • ISBN 9783356022872
  • Versandgewicht 0,346 kg

Lieferzeit 2-4 Tage

Bitte wählen Sie Ihr Format

PRINT

PRINT

ISBN: 9783356022872

12,99 € inkl. MwSt. (7%)
EPUB

EPUB

ISBN: 9783356023107

9,99 € inkl. MwSt. (7%)

Bei den Störtebeker Festspielen in Ralswiek auf Rügen sterben nacheinander vier Menschen auf höchst unterschiedliche Art und Weise. Mordet hier jemand systematisch und kaltblütig mit äußerst perfiden Methoden? Von den Schauspielern hat allem Anschein nach so ziemlich jeder etwas zu verbergen. Selbst die Intendantin, die mit aller Macht verhindern will, dass die Saison baden geht, gerät ins Visier der Kriminologen. Ein wahrer Intrigenreigen wird hinter den Kulissen gesponnen, was die Ermittlungen von Oberkommissar Karsten Schwinka und seinem Team in der Kripo-Außenstelle Bergen nicht einfacher gestaltet. Die Nachforschungen führen die Polizisten dabei nicht nur ins Ostseebad Binz oder nach Putbus, sondern auch auf den Darß, nach Stralsund, ins beschauliche Mirow und schließlich sogar in den niedersächsischen Landtag nach Hannover.

Bewertung 
Circlestones Books Blog
25.03.2021

Spannend, unterhaltsam und auch sprachlich überzeugend

„Der Polizist löst Verknüpfungen in seinen Gedanken, bindet neue, verwirft sie wieder, kehrt zu den alten zurück, um dann noch einmal neue Varianten auszuprobieren.“ (Zitat Seite 316)

Inhalt
Kriminaloberkommissar Karsten Schwinka ist auf Rügen geboren und aufgewachsen. Nun kehrt er nach dreißig Jahren zurück auf die Insel, um die Kriminalabteilung des Bergener Hauptreviers zu leiten. Doch seine Ermittlungen beginnen schon vor dem offiziellen Dienstantritt. Während einer Störtebeker-Aufführung in Ralswiek ist ein Darsteller auf der Bühnen tot zusammengebrochen. Schwinka tippt auf Mord, doch vorerst will das niemand glauben. Als jedoch innerhalb kurzer Zeit weitere Personen aus dem Team des Sommertheaters ermordet werden, ist klar, dass es dieses Jahr in Ralswiek ähnlich gefährlich zugeht, als zu Störtebekers Zeiten. Gerüchte, Intrigen, Unwahrheiten und einige Geheimnisse innerhalb der Schauspielgruppe erschweren die Arbeit der Ermittler, und auch im Kripo-Team Bergen sind nicht alle über den neuen Leiter erfreut.

Thema und Genre
Dieser Kriminalroman mit Regionalbezug spielt auf der Insel Rügen, während der bekannten Störtebeker Festspiele im Sommer. Bei diesem Ostseekrimi handelt es sich um einen typischen „Whodunit“ Kriminalroman, in dem es um Taten und die nachfolgenden Ermittlungen geht.

Charaktere
Karsten Schwinka hat eine unangenehme Scheidung hinter sich, als er auf die Insel Rügen zurückkehrt. Er ist ein erfahrener, hervorragender Ermittler, der nicht aufgibt. Zusammen mit Kriminalhauptmeister Danilo Schobel bildet er ein sympathisches Team, dem man gerne auf ihren Wegen durch diesen vielschichtigen, undurchsichtigen Fall folgt. Der Autor nimmt sich Zeit für jede seiner Figuren, ist ein sehr genauer Beobachter und bevölkert seine Geschichte mit unterschiedlichen, glaubhaften Charakteren, denen man auch im realen Leben begegnet.

Handlung und Schreibstil
Die Handlung umfasst den straffen Ermittlungszeitraum von zwanzig Tagen, führt an mehrere Orte auf der Insel Rügen, aber auch nach Stralsund und Mirow in der Mecklenburgischen Seenplatte. Die vielschichtige, spannende Geschichte lädt durch die unterschiedlichen Charaktere zum Mitraten ein, denn bei jeder der involvierten Personen ergeben die Befragungen Verdachtsmomente und mögliche Eigeninteressen. Die gekonnt beschreibende, angenehm zu lesende Erzählsprache des Autors bringt durch die Schilderungen der Gegenden und des Umfeldes ein Stück Rügen-Feeling.

Fazit
Ein klassischer Kriminalroman mit vielschichtigen Figuren und spannenden Ermittlungen während der bekannten Störtebeker-Festspiele auf der Insel Rügen. Eine Geschichte, die auch sprachlich überzeugt.

    Kundenkommentar verfassen !

    Kundenkommentar verfassen

    Die Toten von Ralswiek

    Die Toten von Ralswiek

    Intrigen und Leidenschaften hinter den Kulissen.

    Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen!

    Kundenkommentar verfassen