Auf offener Straße Vergrößern

Auf offener Straße

Rostocker Stadtbildfotografie des 19. und 20. Jahrhunderts

Vergangene Rostocker Alltäglichkeit auf offener Straße

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 120
  • Einband Broschur
  • Abbildungen 56 historische s/w Aufnahmen
  • Format 20,0 x 24,0 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • Zusatz vergrößerte Bildausschnitte und Karten
  • ISBN 9783356015959
  • Versandgewicht 0,462 kg

Lieferzeit lieferbar

16,99 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 0,462 kg

Historische Fotografien eines Stadtbildes zeigen weit mehr als alte Straßenzüge mit heute veränderten oder auch gänzlich verschwundenen Gebäuden. Fast immer erfassen derartige Aufnahmen – am Rande und eher unbemerkt – auch zahllose kleine Szenen aus dem alltäglichen Leben. Neugierige Kinder, das geschäftige Treiben in den Straßen oder stolze Hausbesitzer, die sich im Eingang präsentieren, geraten mit ins Bild.

Genau diese Szenen am Rande nimmt der vorliegende Band unter die Lupe, was durchaus im Wortsinn zu verstehen ist. Doppelseiten stellen 56 Aufnahmen jeweils mit der Vergrößerung einer in ihnen verborgenen, vergangenen Alltäglichkeit gegenüber. Dieser Zoom, der die ausgewählten Fotografien auf eine besondere Weise zum Leben erweckt, zeigt Menschen in Rostock während der Jahre zwischen 1860 und 1989/90.

  • Pressestimmen

    "Historische Fotografien erfassen fast immer - am Rande und eher unbemerkt - auch zahllose kleine Szenen aus dem alltäglichen Leben." Ostsee Anzeiger, 10. Juli 2013

Kundenkommentar verfassen

Auf offener Straße

Auf offener Straße

Rostocker Stadtbildfotografie des 19. und 20. Jahrhunderts

Vergangene Rostocker Alltäglichkeit auf offener Straße

Kundenkommentar verfassen