Ostfriesland. Region zwischen Meer und Moor Vergrößern

Ostfriesland. Region zwischen Meer und Moor

Die ostfriesischen Inseln bestechen durch ihre wunderschöne und naturbelassene Landschaft. Michael Narten zeigt, dass auch die Küsten und das Binnenland viel zu bieten haben

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 72
  • Einband Hardcover
  • Abbildungen 83 Fotos / 1 Karte
  • Format 21,5 x 24,5 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • ISBN 9783356019100
  • Versandgewicht 0,501 kg

Lieferzeit lieferbar

14,99 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 0,501 kg

Die ostfriesischen Inseln waren es, die Michael Narten an die Nordseeküste zogen. Auf dem Weg dahin stellte er fest, dass es nicht nur die Inseln sind, die Deutschlands äußersten Nordwesten sehr besuchenswert machen – und so passierte es, dass er oft gar nicht mehr oder nur auf bewusst gewählten Umwegen ans Meer kam.
In seinem zweiten Reisebildband zu Ostfriesland stattet Michael Narten zwar auch den Inseln wieder einen Besuch ab, widmet sich jedoch vor allem der Küste und dem Binnenland. In Bildern voller Atmosphäre porträtiert er Städte wie Aurich, Leer und Emden, das Emsland, Burgen und Parkanlagen, Klöster und Kirchen, Moore und Alleen – und jene Küstenorte, von denen aus man zu den Inseln übersetzen kann. Wenn man denn überhaupt so weit kommt ...

  • Pressestimmen

    "Mit beeindruckenden Bilder, jeweils mit kurzem erklärenden Text, findet sich in diesem kleinen Buch Wissenswertes, Anregendes und Faszinierendes aus der Region zwischen Land und Moor."
    Bettina Hoffmann, Cuxhavener Nachrichten, 14. März 2015

Kundenkommentar verfassen

Ostfriesland. Region zwischen Meer und Moor

Ostfriesland. Region zwischen Meer und Moor

Die ostfriesischen Inseln bestechen durch ihre wunderschöne und naturbelassene Landschaft. Michael Narten zeigt, dass auch die Küsten und das Binnenland viel zu bieten haben

Kundenkommentar verfassen