Mit allen Fibern des Empfindens. Aus der 750-jährigen Geschichte von Stavenhagen Vergrößern

Mit allen Fibern des Empfindens. Aus der 750-jährigen Geschichte von Stavenhagen

750 Jahre Stavenhagen: Eine Stadtgeschichte.

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 144
  • Einband Hardcover
  • Abbildungen 119 Abbildungen
  • Format 24,5 x 21,5 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • ISBN 9783356018103
  • Versandgewicht 0,76 kg

Lieferzeit lieferbar

19,99 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 0,76 kg

"Alle Fibern meines Empfindens haben einmal dies kleine Heimwesen umsponnen", erinnerte sich Fritz Reuter an die heimatlichen Gestade seiner Vaterstadt Stavenhagen. Doch auch jenseits von Reuter hat sich diese Stadt über die Jahrhunderte in Mecklenburg(-Vorpommern) eine geachtete Position erobert.

Warum das so ist, das weiß dieses Buch ebenso zu berichten wie viele andere große und kleine Geschichten aus dem Leben eines unternehmungslustigen Gemeinwesens, zu dem nicht nur Kartoffelpüree, Knödel und Dauermilch gehören, sondern auch ein Schloss und ein Literaturmuseum. Wer Lust auf einen launigen Spaziergang durch ein Dreivierteljahrtausend Stadtgeschichte verspürt, wird mit dem liebevoll, einfühlsam-kritisch verfassten Porträt von Cornelia Nenz viel Freude haben.

Ein reich illustriertes Sachbuch zum Stadtjubiläum!

Kundenkommentar verfassen

Mit allen Fibern des Empfindens. Aus der 750-jährigen Geschichte von Stavenhagen

Mit allen Fibern des Empfindens. Aus der 750-jährigen Geschichte von Stavenhagen

750 Jahre Stavenhagen: Eine Stadtgeschichte.

Kundenkommentar verfassen