Für den Kaiser an die Front Vergrößern

Für den Kaiser an die Front

Rostocker und Mecklenburger im Ersten Weltkrieg – Katalog zur Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Rostock

Mehr Infos

  • Seitenanzahl 120
  • Einband Broschur
  • Abbildungen zahlreiche Abbildungen
  • Format 20,0 x 24,0 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • Zusatz Schriften des Kulturhistorischen Museums Rostock | Neue Folge, 9
  • ISBN 9783356018684
  • Versandgewicht 0,305 kg

Lieferzeit lieferbar

12,99 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 0,305 kg

Der Erste Weltkrieg spielte sich nicht nur in den Stellungen und Gräben an den Fronten ab. Er hinterließ auch im vermeintlich unberührten Hinterland seine Spuren. Am Beispiel der Seestadt Rostock sowie der Großherzogtümer Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburg-Strelitz zeigen Antje Strahl und Reno Stutz in diesem Ausstellungskatalog, wie der Kriegsalltag das Leben der städtischen und ländlichen Bevölkerung beeinflusste.

Ereignisse, Begebenheiten und Probleme der Einwohner in den Jahren von 1914 bis 1918 werden als ansprechender Überblick zum Thema in Wort und Bild dargestellt. Dabei stehen das Leben hinter der Front in den Wohnzimmern, auf den Straßen und Plätzen, die Ernährung, die Kultur und der immer stärkere Einfluss auf das alltägliche Leben der vermeintlich unbeteiligten Bevölkerung im Mittelpunkt.

Kundenkommentar verfassen

Für den Kaiser an die Front

Für den Kaiser an die Front

Rostocker und Mecklenburger im Ersten Weltkrieg – Katalog zur Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Rostock

Kundenkommentar verfassen