För de Gören. Kinder in der niederdeutschen Literatur Vergrößern

För de Gören. Kinder in der niederdeutschen Literatur

Beiträge der Fritz Reuter Gesellschaft (Band 23)

Mehr Infos

  • Seitenanzahl ca. 160
  • Einband Hardcover
  • Abbildungen ca. 20 s/w-Abbildungen
  • Format 14,4 x 21,5 cm
  • Sprache Deutsch
  • Auflage 1
  • Herausgeber Fritz Reuter Gesellschaft
  • ISBN 9783356015768
  • Versandgewicht 0,436 kg

Lieferzeit lieferbar

15,99 €

inkl. MwSt.
Versandgewicht: 0,436 kg

In Band 23 der Reihe „Beiträge der Fritz-Reuter-Gesellschaft" werden Kinder in der niederdeutschen Literatur in den Fokus gerückt. Was kreative Köpfe für Kinder auf Plattdeutsch schrieben und schreiben und wie diese in speziellen Werken dargestellt werden, ist ebenso Thema dieses Bandes wie der Versuch zu erklären, was die kindliche Welt überhaupt ausmacht und inwiefern Erziehung hier mitspielt. Zudem wird der Frage auf den Grund gegangen, wie man das Plattdeutsche in der Kinderliteratur verbreiten kann.

Kundenkommentar verfassen

För de Gören. Kinder in der niederdeutschen Literatur

För de Gören. Kinder in der niederdeutschen Literatur

Beiträge der Fritz Reuter Gesellschaft (Band 23)

Kundenkommentar verfassen