Filter

x
Hanse Sail Kalender 2022
Masten, Segel, Meer – der neue Hanse Sail-Kalender vereint 13 stimmungsvolle Fotos, die schon jetzt Lust aufs kommende Jahr machen.

14,90 €
Himmlisch weit
Der Panoramakalender „Himmlisch weit" zeigt, was Mecklenburg-Vorpommern an betörend schöner Landschaft im Übermaß bietet: Landschaft voller Weite, mit fernen Horizonten, freien Blicken – lieblich, manchmal stürmisch, oft still, unberührt, romantisch. Grandiose Aufnahmen von Küste und Binnenland, vom Meer und von kleinen Flüssen, von Wiesen und Feldern, und zu allen Jahreszeiten: Vom eisstarrenden Winter bis zum warmen Farben ausstrahlenden Sommer. Faszinierend schöne Bilder in limitierter Auflage.

99,00 €
Tipp
Mecklenburg-Vorpommern 2022
Der Klassiker unter den Kalendern zu einer der schönsten Regionen Europas.Mecklenburg-Vorpommern in seiner großen Vielfalt ist das Thema Thomas Grundners.Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen!

30,00 €
Tipp
Postkartenkalender Fischland-Darß-Zingst 2022
Kalender mit 12 Postkarten zum Abtrennen.Durch den Aufsteller ist auch eine Verwendung als Tischkalender möglich.Hinstorff Verlag – die schönsten Bücher im Norden. Jetzt bestellen und versandkostenfrei per Rechnung bezahlen!

7,50 €
Tipp
Rügen und Hiddensee 2022. Inselbilder
Der Kalender „Rügen und Hiddensee 2022" mit wunderschönen Bildern der beiden Inseln begleitet im zweiwöchentlichen Rhythmus mit Sinnsprüchen durch das Jahr. Ob heimisches Flair, idyllische Landschaften oder wunderschöne Strände – hier bleibt kein Wunsch unerfüllt.

14,00 €
Voß un Haas 2020
Der Norddeutsche Heimatkalender feiert GeburtstagEin Jubiläum steht ins Haus: 25 Jahre Neuausgabe des »Voß un Haas«! Das sind 25 Jahre Geschichtliches, Literarisches, Kindliches, Kalendarisches, Illustratorisches ... Das sind Geschichten und Gedichte aus Historie und vor allem aus der Gegenwart von über 40 Autoren. Ein großes Dankeschön! Und Voß un Haas, Herausgeber und Verlag bedanken sich auch bei den Lesern, die ihnen die Treue gehalten haben über ein Vierteljahrhundert! »Un wat maken wi nu?« , seggt Voß tau Haas. Haas wuunert sick: »Na, wi prepariern uns för de grot Fier un stöten all fix an up de ganzen Minschen, de uns hulpen hem, up ...« Ja, liebe Leser, auf wen und auf wie viele Autoren stoßen Voß un Haas an? Erinnern wir uns: Es begann vor 25 Jahren in einem Rostocker Verlag in der Lagerstraße 7 ...

10,00 €
Voß un Haas 2021. Norddeutscher Heimatkalender
Denn: Voß un Haas, der Verlag, Herausgeber, Autoren und vor allem unsere Leserin- nen und Leser sind Optimisten. Voß un Haas präsentieren im 26. Jahr Lyrik und Prosa, kulturhistorische Texte über Land und Leute in den bewährten Rubriken mit bekannten Autorinnen und Autoren, aber auch einigen Neuentdeckungen.Den beiden merkt man an, dass sie inzwischen Erfahrung haben mit ihrem Kalender und den Menschen, die daran mitwirken. »Du, Voss, wi sünd jo man bannig jung. Wi beläben noch väl in uns’ Läben ...« – »Jo«, antert Voss, »man ’n bäten gruugt mi, dat wi uns dat allens marken möten för uns’ Kalenner. Ick bün nu all brägenklütrig ...« – »Wat du hest! Dor sünd doch uns Schriewerslüd’! Wi möten blot sabbeln un de schriewen denn allens up un schicken dat nah Hartmut Brun. Lat em man läsen un utwählen!« Beruhigt lehnen sich die beiden in ihren Liegestühlen zurück und mit ihnen zahlreiche Leserinnen und Leser, die mit Spannung und Vergnügen in unserem Heimatkalender auf das Jahr 2021 stöbern.

10,00 €
Tipp
Voß un Haas 2022. Norddeutscher Heimatkalender
Voß un Haas begleiten uns auch dieses Jahr mit ihrem Kalender und sind ganz er-staunt: „2022 – wat ein Tahl!“ Aber dann überlegen sie kurz und meinen: „Tahl is Tahl, ahn Inhalt blifft de abstrakt, jo ahn Seel … un dat willen wi beid’ nie nich.“ Und die Seele des kleinen Jahrbuchs sind die Geschichten, die Gedichte, die Sachtexte, die die Auto-ren verfasst haben. Hartmut Bruhn hat alles wieder gesichtet, geordnet und die Rubriken gefüllt, auf Platt und in Hochdeutsch. 

10,00 €
Voß un Haas. Norddeutscher Heimatkalender 2019
Die Leser staunen, Voß un Haas reiben sich verwundert die Augen, Herausgeber und Verlag stellen fest: Kinner, wo sünd de Johren hen ... all dat füng domols 1996 an! Und nun gibt es unseren Kalender bald ein Vierteljahrhundert!»Nu kümmt man wedder runner«, begäuschen Voß un Haas, »noch is dat nich so wiet. Erst möten wi den 24. Johrgang hinner uns bringen mit Erzählungen und Gedichten in Hoch- und Plattdeutsch von Uwe Gloede, Wolfgang Mahnke, Jürgen Pump, Sonja Ettler, Frieder Jelen, Behrend Böckmann, Erika Fischer un ... ’n poor Öwerraschungen möten jo ok noch blieben!«Und die beiden hoffen, dass alle im nächsten Jahr auch mit von der Partie sind, wenn es heißt: Voß un Haas – der norddeutsche Heimatkalender – feiert seinen 25. Geburtstag!

10,00 €