Am Schneesee

Autor:
Ein Sprachspiel-Text für Kinder und Erwachsene. Dieser Text ist eine umwerfende Wortkaskade, die selbst Fischers Fritze mühelos in den Schatten stellt. Er macht Lust auf Sprachspiele und aufs Selberlesen.

16,00 €

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

ISBN: 9783356020953
Seitenanzahl: 24
Einband: Hardcover
Format: 25,0x 30,5 cm
Sprache: Deutsch
Auflage: 3
Abbildungen: durchgehend farbig illustriert

Schon mal was von der Fee am Schneesee gehört? Bei der das Schneeseekleereh wohnt? Das miterlebt, wie die Schneeseekleerehfee Schneeseekleerehfeezehweh bekommt? Noch nicht? Dann wird’s aber höchste Zeit!

Dieser Text zählt zu den grandiosesten Ereignissen der Kinderliteratur. Eine umwerfende Wortkaskade, die selbst Fischers Fritze erbleichen ließe. Und die Lust macht. Lust auf Sprache, Lust auf Sprachspiele. Aufs Selberlesen. Oder – noch schöner – aufs Zuhören. Bekommen doch Kinder immer wieder leuchtende Augen, wenn sich Ältere an dieser Geschichte versuchen ... und dabei nicht nur auf ein Wort mit 16 »e« stoßen, sondern auch an die Grenzen ihrer Vorlesefähigkeit.

Einfühlsam bebildert von Kristina Andres, erscheint dieses märchenhaft komische Märchen von Franz Fühmann endlich als Einzelausgabe! Eine Augenweide. Und ein Zungenbrecher. Einer, vor dem auch die Lachmuskeln gewarnt werden sollten – kann es ihnen doch schnell ähnlich ergehen wie dem Drehzeh mit seinem Drehzehweh ...

2 von 2 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


July 10, 2017 21:27

Ein großer Spaß!

Meine Kleine Tochter liebt das Buch. Kann es ihr gar nicht oft genug vorlesen. Jedes mal, wenn ich mich verhaspel, muss sie lachen. Wirklich toll und empfehlenswert.

July 30, 2018 13:30

Riesenspaß

Das Buch ist ein Riesenspaß für Liebhaber von Zungenbrechern, Wortakrobatik und Reimen. Die Geschichte wurde einst in Franz Fühmanns Sprachspielbuch "Die dampfenden Hälse der Pferde im Turm von Babel" veröffentlicht und bekam nun ein eigenes Bilderbuch. Das lustige Sprachspiel sorgt für Lacher bei Groß und Klein und lädt auch ein, über eigene Wortkaskaden nachzudenken. Eine tolle Wortspielanregung für die Sprachförderung in Kindergarten, Grundschule, Logopädie und natürlich auch zu Hause!

Unsere Empfehlungen

Immer, wenn du wiederkommst
In einer stürmischen Nacht findet Ferdinand einen verletzten Vogel in einem seiner Faltboote, die er so gerne auf dem Meer segeln lässt. Er pflegt und wärmt ihn, füttert ihn mit Pudding und Kichererbsen, und als Vogel wieder gesund ist, singt er dem Freund zum Dank blaue Lieder. Gemeinsam basteln sie Traumhäuser, die sie in den Himmel hängen, und verbringen den schönsten Sommer aller Zeiten. Doch dann wird es kälter, und plötzlich ist Vogel fort. Vor lauter Kummer wird Ferdinand ganz klein. Doch bald ist es wieder Frühling, und Vogel kehrt zurück. Und als er im nächsten Herbst wieder in den Süden fliegt, weiß Ferdinand, dass sein Freund wiederkommen wird. Eine Geschichte von Abschied und Wiederkehr, Vermissen und Wiedersehensfreude, eine Freundschaftsgeschichte. Dem Buch liegt ein Bogen mit zwei Traumhäusern bei.

14,99 €
Lob des Ungehorsams
Überall dürfen die sieben Geißlein spielen, alles dürfen sie erkunden, die liebevolle Mutter setzt nur eine Grenze: der empfindliche Uhrenkasten ist und bleibt tabu. Dennoch ist ein Geißlein ungehorsam, schaut hinein, macht die Uhr kaputt – aber als der böse Wolf kommt, weiß es als einziges, wo es sich verstecken kann.   „Sie waren sieben Geißlein ..." Ein jeder kennt das Grimmsche Märchen, das seit zwei Jahrhunderten zum kulturellen Schatz Deutschlands gehört. Das Kinderbuch „Lob des Ungehorsams" ist Franz Fühmanns Nacherzählung der berühmten Geschichte – für neugierige, selbstbewusste Kinder und neu bebildert von der Mecklenburger Illustratorin Kristina Andres. Sie holt die Geschichte in unsere Zeit, lässt die Geißlein auf dem Flachbildfernseher Trickfilme schauen oder die Mutter mit dem Kleinbus zum Einkaufen fahren. So wird aus dem Märchenklassiker ein modernes Plädoyer für neugierige, selbstbewusste Kinder, wie sie diese Welt braucht.

14,99 €
Suppe, satt, es war einmal
Es war einmal eine Zeit, da hausten in den Wäldern borstige, hungrige Wölfe. Kein Wunder deshalb, dass die Mutter zu Mathilda sagt: »Lass keinen Wolf ins Haus!« Nur: Kaum ist Mathilda allein, wollen die Wölfe rein. In Märchen waren sie immer präsent – die Wölfe. Nun sind sie auch wieder leibhaftig bei uns anzutreffen. Was die einen freut, macht den anderen Angst. Vermutlich besonders jenen, die sich an Rotkäppchen erinnern. Jetzt aber gibt es Mathilda, die zeigt, wie man die wilden Tiere zähmen kann – und auch, was sie denn mit denen zu tun haben, die viele lieben, vor denen sich nur ganz wenige fürchten: den Hunden. Ein wunderbares Bilderbuch mit einer berührenden, spannenden, zugleich beruhigenden Geschichte. Bestens geeignet zum Vorlesen. Und zum Betrachten. Denn auf den liebevoll gezeichneten Bildern gibt es viel zu entdecken – auch beim 127. Anschauen. Etwa ein Wesen, das sich unter dem Bett versteckt, das ein bisschen grunzt und schmatzt. Und das nicht allein bleiben wird ... 

16,00 €