Wer war wer in Mecklenburg und Vorpommern. Das Personenlexikon

Autor:
Das neue Personenlexikon von Grete Grewolls. Eine einzigartige biografische Sammlung.

9,99 €

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

ISBN: 9783356014051
Seitenanzahl: 1 CD
Sprache: Deutsch
Zusatz: DVD-Edition mit E-Book im PDF- und EPUB-Format

Das biografische Lexikon präsentiert 9190 Lebensläufe, Lebenswege, Schicksale – und damit ein einzigartiges, so bislang noch nicht erarbeitetes Panorama der Landesgeschichte.

Von "A" wie "Abb" bis "Z" wie "Zylla" werden die für Mecklenburg und Vorpommern bedeutenden Persönlichkeiten des gesellschaftlichen, politischen, wirtschaftlichen, naturwissenschaftlichen, technisch-industriellen und geistig-kulturellen Lebens in sorgfältig erarbeiteten Biografien vorgestellt – vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Ausgewählt wurden Personen, die in Mecklenburg und Vorpommern geboren oder gestorben sind, über einen längeren Zeitraum hier gelebt  oder ihre Spuren hinterlassen haben. Das können längst vergessene Personen sein, aber auch solche, die ihre Zeit mit ihren Leistungen nachhaltig beeinflusst haben –vom über die Landesgrenzen hinaus bekannten Wissenschaftler und Künstler bis zum nur in der engeren Region wirksamen Lehrer, Pastor oder Heimatforscher.

Alle Biografien verzeichnen Namen, Beruf, Lebensdaten, Herkunft, Bildungsweg, berufliche Entwicklung, regionale Bezüge, Editionen, Werke und Leistungen, Freundschaften und Beziehungen, Zugehörigkeit zu Vereinigungen, Schulen und Akademien, Preise und Ehrungen.

Vorteile: mobil einsetzbar, überall verfügbar, ca. 9.200 biografische Einträge, ca. 3.000 Porträt-Abbildungen,  Abkürzungsverzeichnis, Literaturverzeichnis zu weiterführenden biografischen Werken, Volltextsuchfunktion

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Unsere Empfehlungen

Lexikon Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern erhielt 2007 mit der Herausgabe des Lexikon Mecklenburg-Vorpommern erstmalig ein eigenes landeskundlich-historisches Nachschlagewerk. Anhand von 1.483 Stichwörtern und knapp 800 Abbildungen lässt sich nun nachvollziehen, was sich zwischen Eiszeit und Landtagswahl in diesem Bundesland getan hat ... Neben zahlreichen weiteren Themenkreisen haben sich die AutorInnen mit der Darstellung historischer Prozesse und ihrer Protagonisten befasst, mit Archäologie und kulturhistorisch wertvollen Bauwerken, Rechts-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, der Vorstellung aller größeren Orte des Landes, der Beschreibung geologischer und topografischer Besonderheiten, mit Flora und Fauna und mit den Lebenswegen wichtiger Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Kultur. Unterstützt durch das Kultusministerium Mecklenburg-Vorpommern, die NORD/LB und durch Institutionen des Landes ist ein Standardwerk entstanden, das sich – basierend auf dem neuesten Forschungsstand – sowohl an Einheimische als auch an Auswärtige, sowohl an Laien als auch an Fachleute wendet.

49,90 €